„Ruhe und Entschiedenheit im Handeln schaffen Großes.“

Dr. Christian Rauscher, GF tritra.eu

Das war die Preisverleihung am 14. November 2017. 

Preisträger in den vier Kategorien des Wirtschaft.Kultur.Preis 2017

Preisträger „Positive – energiegeladene Kultur“: syracom AG

Flexibles Agieren und sich gemeinsam neuen Herausforderungen zu stellen, zeichnet das Unternehmen aus. Dabei werden die Mitarbeiter miteinbezogen und die Möglichkeit gegeben, aktiv an Veränderungsprozessen mitzuarbeiten. Syracom fördert die Weiterentwicklung der einzelnen Mitarbeiter und gewährt ihnen die Möglichkeit, ihre Arbeitszeiten flexibel zu regeln (Home-Office, Pflegeurlaub etc). Großen Stellenwert nehmen die innerbetriebliche soziale Gerechtigkeit, der faire Umgang sowie der Respekt vor Verpflichtungen des Privatlebens ein. Die überdurchschnittliche Weiterempfehlungsrate des Unternehmens als Arbeitgeber von Seiten der Mitarbeiter unterstreicht das Führungs-Engagement des Unternehmens.

Preisträger Purpose – sinnstiftendes Management: Volksbank in der Ortenau eG

Eine sehr gute Fehlerkultur und das offene Kommunizieren helfen der Volksbank in der Ortenau, sich stetig zu verbessern. Es herrscht ein offener, positiver Austausch zwischen den Mitarbeitern. Das Gefühl einer Einheit und das Unternehmens-Leitbild geben der Arbeit einen höheren Sinn. Es werden klare Ziele vorgegeben und gemeinsam streben Mitarbeiter und Management nach der besten Leistung. Die Mitarbeiter sind stolz, für ihr Unternehmen aktiv zu sein und sehen klare Vorteile der eigenen Leistung gegenüber dem Wettbewerb.

Preisträger „Power – achtsame Führung“: Zetax StBGmbH

Mitarbeiter und Führungskräfte der Zetax sind mit ihrem Unternehmen insgesamt sehr zufrieden und würden es an Bekannte als Arbeitgeber weiterempfehlen. Eine offene Fehler-Kultur wird sehr groß geschrieben. Fehler werden akzeptiert, offen besprochen und analysiert. Davon profitiert auch die attestierte positive Grundstimmung. Starke Führungskultur und guter Führungsstil zeichnen das Unternehmen aus. Getroffene Zusagen werden eingehalten. Führungskräfte stellen sich persönlich in den Dienst des Unternehmens. Den Mitarbeitern und den Führungskräften sind der Nutzen des Unternehmens und die Vorteile gegenüber dem Wettbewerb klar.

Preisträger „Performance – kundenorientierte Leistung“: Hemmler GmbH

Zufriedene Mitarbeiter und Führungskräfte, welche mit Stolz für das Unternehmen arbeiten, zeichnet die Hemmler GmbH aus. Das Mitdenken ist zentraler Bestandteil der Firmenpolitik, starres Einhalten von Vorschriften wird hingegen als zweitrangig erachtet. Es herrscht ein positives Arbeitsklima, in dem man mit Freude an die Aufgaben herantritt. Das individuelle Wachstum jedes Mitarbeiters wird gefördert. Getroffene Zusagen werden eingehalten. Auf die gemeinsame Vision im Unternehmen wird immer wieder Bezug genommen. Die Mitarbeiter schätzen die klar definierten Kernwerte, welche als klare Orientierung für Entscheidungen dienen. Werte werden ganz bewusst gelebt. Die Stimme des Kunden zu hören und lösungsorientiert umzusetzen wird bei der Hemmler GmbH sehr groß geschrieben.

Die Fotogallery finden Sie unter:
https://www.picdrop.de/christiankruppa/WirtschaftKulturPreis

Zeigen Sie Ihre Stärken!

Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit mit Ihnen.

Jetzt für 2018 anmelden